Seite auswählen

Du willst viel Geld verdienen? Schnelle Autos, teure Häuser und viel Reisen? Dann gleich mal als Warnung vorweg, da bist du nicht der einzige. Tausende andere wollen das auch.

Sei also bereit, dass du mehr als diese tausende anderen dafür tun musst. Nur dein Wünsche und Träume an den Markt zu bringen, wird dich nicht reich machen. Statt dessen musst du anderer Leute Probleme lösen, einen Mehrwert schaffen und dafür Geld nehmen. Entweder du machst 1 Millionen leute für 1 Euro glücklich oder aber 10 Millionäre für 100.000 Euro.

Doch beginnen wir am Anfang, mit den Jobs, die wirklich reich machen.

Die Zeit gegen Geld Falle

Es gibt zwei Arten von Arbeiten, die skalierbaren und die, die es nicht sind. Was bedeutet skalierbar fragst du dich? Nehmen wir als Beispiel eine Arzt. Dieser verdient sehr viel Geld. Am Tag schafft ein Spezialist sicher 5 Patienten und z.B. 1.000 Euro.

Das Problem? Es gibt eine Grenze nach oben. Der Arzt aus dem Beispiel kann bei 20 Arbeitstagen, 20.000 Euro im Monat verdienen. Ja das ist viel Geld. Aber: Er wird es sehr schwer haben, darüber hinaus zu kommen, weil seine Arbeit nicht skalierbar ist. Er kann nunmal nur einen Patienten gleichzeitig behandeln und trotz seines hohen Stundenlohnes, tauscht er seine Zeit gegen Geld.

Das ist aus einem Grund doof:

Geld ist eine erneuerbare Ressource, Zeit nicht. Egal wie viel Geld wir haben, unsere Zeit wird immer begrenzt sein. Zeit ist kostbar.

All die Leute die immer sagen „Zeit ist Geld“ werden spätestens, wenn ihre Zeit abgelaufen ist erkennen, das dem nicht so ist, denn dann ist es egal, wie viel Geld übrig ist.

Wie verdient man denn jetzt viel Geld?

Die Antwort: Du wirst viel Geld verdienen, wenn du aufhörst, deine Zeit direkt gegen Geld zu tauschen. 

Es gibt nämlich auch noch die skalierbaren Jobs. Die Jobs, die wirklich reich machen. Nur einige wenige, aber die dafür um so reicher.

Nehmen wir als Beispiel das Thema Aktien. Wenn du an der Börse tätig bist, beispielsweise als Daytrader, dann tauscht du deine Zeit nicht mehr direkt gegen Geld. Der Zeitaufwand eine Aktie zu kaufen und vielleicht 10 Euro Gewinn zu machen, ist genauso hoch wie der Zeitaufwand 10.000 Aktien zu kaufen und 10.000 Euro zu verdienen.

Daytrading ist also ein Beispiel für eine skalierbare Tätigkeit.

Nun können sich die meisten von euch vermutlich unter Daytrading nichts vorstellen, also nehme ich nochmal ein Beispiel das alle kennen.

Sänger. Er hat einmalig den Aufwand ein neues Album zu produzieren. Aber ob es sich dann 1.000 mal verkauft oder gar 1.000.000 Mal, bedeutet für ihn keinen Mehraufwand! Es ist also eine skalierbare Tätigkeit. Das Gleiche trifft auch auf andere Berufe wie Autoren zu.

Autor oder Sänger zu werden ist natürlich nicht jedermanns Sache, aber heutzutage kann es dank des Internets, theoretisch jeder schaffen. Mit YouTube kann man viel Geld verdienen und in kürzester zeit Reichweiten aufbauen, die selbst klassische Fernsehsender nicht mehr schaffen.

Du kannst dein eigenes Online-Business starten oder aber auch eine der klassischen Wege wählen.

Wichtig ist, dass der erste Schritt immer ist: Hör auf, deine Zeit direkt gegen Geld zu tauschen. 

Das ist im Prinzip das, was auch alle Unternehmer machen. Sie skalieren ihre Tätigkeit, indem Sie leute haben, die für die arbeiten. Andere besitzen Immobilien, Aktien, Oldtimer oder sonstige Investitionen, die für sie passive Einnahmen erzielen.

Das große ABER: Warum verdienen wir dann nicht alle viel Geld?

Ganz einfach:

Weil es nur die wenigsten schaffen, die es versuchen. Die die es versuchen, sind aber schon nur die wenigsten von uns überhaupt. In der Schule werden wir von klein auf als Zahnrädchen in diesem System gezüchtet, um möglichst gut zu funktionieren und das System zu erhalten.

Viele Leute werden von Lehrern und Dozenten bewusst klein gehalten. Glaubst du etwa, dass dein Lehrer jetzt da vor dir stehen würde, wenn er reich geworden wäre? Warum solltest du auf jemanden hören, der nicht das erreicht hat, was du erreichen willst?

Viele dieser systembedingten Autoritäten sind einfach kleine Geister mit wenig Phantasie. Keine Träumer und keine Macher. Sie wählen den einfachen Weg und studieren was sicheres und nehmen einen einfachen Job.

Das ist auch absolut ok! Jeder soll tun, wie es ihm beliebt. 

Aber wenn du diesen Artikel hier liest und wirklich viel Geld verdienen willst, musst du etwas anders machen als all die anderen!

Du musst den Mut haben, deinen eigenen  Weg zu gehen!

Was muss ich denn jetzt tun, um schnell einfach viel Geld zu verdienen?

Als erstes:

Streich die Wörter schnell und einfach. 

Es geht nur sehr selten schnell und meist ist es dann nur Glück, aber selbst dann, ist es nie einfach.

Unzählige Menschen laufen zu irgendwelchen Gesangs oder Modelwettbewerben und leiden offensichtlich unter einer völlig falschen Selbsteinschätzung. Der Großteil von ihnen, wird den Traum nie leben. Vielleicht 1% oder gar noch weniger, werden jemals ihr Ziel erreichen.

Sie alle haben aber eines gemeinsam, was das allerwichtigste ist, um mehr Geld zu verdienen.

 

 

Sie haben angefangen und den ersten Schritt gemacht. Du musst nicht großartig anfangen, aber du musst anfangen, um großartig zu werden. 

Scheitern, Fehler machen, von vorne Anfangen, all das gehört dazu. Solange du niemals aufgibst.

Basketballlegende Micheal Jorden sagte dazu einst so schön:

Ich habe in meiner Karriere mehr als 9000 Würfe verfehlt. Ich habe beinahe 300 Spiele verloren. 26 mal wurde mir der siegbringende Wurf anvertraut und ich habe nicht getroffen. Ich bin immer und immer wieder in meinem Leben gescheitert. Und das ist der Grund, warum ich gewinne.

Hier also gleich die zweite Sache, die du auf deinem Weg zu mehr Geld verdienen mitnehmen kannst:

Fang an und gib niemals auf. Lass dich von Rückschlägen nicht aus der Bahn werfen und versuche es noch einmal. Der größte Fehler den du machen kannst, ist gar nicht erst anzufangen oder zu früh aufzugeben. 

Der durchschnittliche Millionär in den USA, war 3,5 mal in seinem Leben total Pleite, bevor er wirklich viel Geld verdiente. Diese und viele andere spannende Erkenntnisse zu Millionären, findest du in diesem Buch.

Viele weitere interessante Bücher, die dir sicher helfen werden, viel Geld zu verdienen findest du in meinem Artikel, über die 10 besten Finanzbücher, die du gelesen haben solltest.

Viel Erfolg!